Am 13.10.2017 fand im Dorfgemeinschaftshaus die diesjährige Generalversammlung der Nahversorgung Ankenreute statt.

Aufsichtsratsvorsitzender Robert Michl eröffnete die gut besuchte Veranstaltung und gab einen Überblick über das abgelaufene Geschäftsjahr.

Die Vorstandsmitglieder Dieter Scholze und Hans Sterk berichteten über die Themen und die Geschäftszahlen des zurückliegenden Jahres. Dank einiger Einsparungen konnte eine deutliche Ertragssteigerung gegenüber 2015 erzielt werden.

Der Dorfladen steht somit auf gesunden wirtschaftlichen Beinen.

Dies kam auch im Prüfbericht des Genossenschaftsverbandes zum Ausdruck, der in Kurzform von Sabine Obinger verlesen wurde.

Der Vorschlag des Vorstands, den Jahresüberschuss größtenteils den gesetzlichen und freiwilligen Rücklagen zuzuführen, wurde von den anwesenden Genossenschaftsmitgliedern einstimmig angenommen.

Frau Bürgermeisterin Katja Liebmann dankte allen am Erfolg des Dorfladens Beteiligten, hat sich dieser doch zu einem wichtigen Einkaufs- und Begegnungspunkt für Ankenreute entwickelt.

Anschließend nahm sie die Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat vor, die jeweilig einstimmig erfolgte.

Turnusgemäß schieden Sonja Hilebrand und Sabine Obinger aus dem Aufsichtsrat aus. Während sich Sabine wieder zur Wahl stellte, verlässt Sonja als Mitstreiterin der ersten Stunde den Aufsichtsrat. Frau Liebmann, sowie Aufsichtsrat und Vorstand dankten Sonja herzlich für ihr Engagement in den zurückliegenden Jahren.

Die Wiederwahl von Sabine erfolgte einstimmig, neu in den Aufsichtsrat gewählt wurden Reinhardt Schäfer und Stefanie Schuster. Dadurch erweitert sich der Aufsichtsrat auf 6 Mitglieder.

Dass Statistiken nicht nur trockene Zahlen bedeuten, sondern sehr erheiternd sein können, führte Aufsichtsratsmitglied Markus Röck in seinen kurzweiligen Ausführungen vor.

Robert Michl beendete den offiziellen Teil der Veranstaltung.

Anschließend gab Herr Wengert aus Gullen Einblick in das Wesen des Bierbrauens, vor allem mit von ihm hergestellten Kleinbrauanlagen. Seine Einladung zur Bierprobe wurde von den Anwesenden dann auch gerne angenommen.

Öffnungszeiten (Sommer)

Mo - Fr                               6.30 bis 13:00 Uhr

Mo + Di + Do + Fr          14:30 bis 18:30 Uhr

     Mittwoch Nachmittag geschlossen!

Sa                                     7:00 bis 12:00 Uhr

So                                     8:00 bis 11:00 Uhr

 

Adresse

Dorfladen Ankenreute

Wolfegger Straße 2

88281 Schlier - Unterankenreute

Telefon 0 75 29-63 47 83 6

 

Zum Seitenanfang